Hier können sich die Hörer und die Modis von RFT austauschen.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Newsletter


Wer die aktuellsten Infos
und in unserer Funtastic-News stöbern möchte,
kann dies auch hier tun:


Zum Newsletter

Link zu anderen Websites


Brunello


Roman Peters


Romanos


Aline-Alexandra


Papa Joe

Oktober 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


    Hack - Käse - Strudel mit Schmandsauce

    Teilen
    avatar
    Radioopa
    Redakteur/in
    Redakteur/in

    Anzahl der Beiträge : 603
    Anmeldedatum : 04.01.11
    Alter : 66
    Ort : 31020 Salzhemmendorf

    RFT Hack - Käse - Strudel mit Schmandsauce

    Beitrag von Radioopa am Fr 25 Feb 2011, 10:38


    Zutaten für 4 Portionen:

    500 g Hackfleisch, gemischtes
    2 EL Öl
    Salz und Pfeffer
    3 EL Paprikamark
    1 EL Thymian
    1 Pkt. Gemüse, gemischtes (Buttergemüse, TK)
    180 g Käse (Pecorino), geriebener
    2 Pck. Pizzateig (Kühlregal)
    1 Ei(er)
    200 g Schmand
    1 EL Cognac

    Zubereitung:

    Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und 2 EL Paprikamark würzen. Das Gemüse und 150 g Käse untermischen. Den Pizzateig auf einem großen Stück Backpapier entrollen. Das Ei trennen. Den Teig mit Eiweiß bestreichen und leicht übereinander lappend aneinander legen. Die Füllung auf dem Teig verteilen, dabei einen 2 cm breiten Rand lassen. Den Teig aufrollen, zu einer Schnecke formen und auf ein Blech setzen. Mit dem restlichen Eigelb den Teig bestreichen und den restlichen Käse drüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 200°C, Gas: Stufe 3) auf der zweiten Schiene von unten 25 Min. backen. Für die Sauce den Schmand mit Cognac, Salz und Pfeffer mit dem restlichen Paprikamark verrühren. Zum Strudel reichen.

    Guten Appetit !KOCHEN macht Spass und schmeckt

    UG freu Radioopa31020@hotmail.de

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17 Okt 2018, 21:19