Hier können sich die Hörer und die Modis von RFT austauschen.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Newsletter


Wer die aktuellsten Infos
und in unserer Funtastic-News stöbern möchte,
kann dies auch hier tun:


Zum Newsletter

Link zu anderen Websites


Brunello


Roman Peters


Romanos


Aline-Alexandra


Papa Joe

Dezember 2018

MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Kalender Kalender


    Cappuccino - Eierlikör - Creme - Kranz

    Teilen
    avatar
    Radioopa
    Redakteur/in
    Redakteur/in

    Anzahl der Beiträge : 603
    Anmeldedatum : 04.01.11
    Alter : 66
    Ort : 31020 Salzhemmendorf

    RFT Cappuccino - Eierlikör - Creme - Kranz

    Beitrag von Radioopa am Mo 31 Jan 2011, 01:40

    Zutaten :

    125 ml Milch
    4 EL Kaffeepulver, Instant
    100 g Schokolade, (Mokka- ohne Füllung)
    200 g Butter, weiche
    200 g Zucker
    1 Pkt. Vanillezucker
    4 Ei(er)
    400 g Mehl
    4 TL, gestr. Backpulver
    Für die Füllung:
    2 Pkt. Puddingpulver, (Mousse à la Vanilla)
    200 g Schlagsahne, kalte
    50 ml Milch, kalte
    150 ml Eierlikör
    1 Glas Sauerkirschen

    Zubereitung :

    Fetten und mehlen Sie die Springform (26 cm mit Rohrboden).
    Heizen Sie den Backofen vor.

    Milch in einem Topf erhitzen, das Kaffeepulver darin auflösen und etwas abkühlen lassen. Schokolade grob hacken.

    Lassen Sie die Sauerkirschen gut abtropfen und legen Sie einige Kirschen zur Verzierung beiseite.

    Rührteig:

    Weiche Butter in einer Rührschüssel mit einem Rührbesen geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanille-Zucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht.

    Jedes Ei etwa 1/2 Minute auf höchster Stufe unterrühren.

    Mehl und Backin mischen, sieben und abwechselnd mit der Kaffeemilch in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren.

    Teig in die Form füllen und glatt streichen.
    Form auf dem Rost im unteren Drittel in den Backofen schieben.

    Ober-/Unterhitze: etwa 180°C (vorgeheizt)
    Heißluft: etwa 160°C (vorgeheizt)
    Gas: Stufe 2-3(vorgeheizt)

    Backzeit: etwa 55 Min.

    Den Kuchen noch 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

    Gebäck einmal waagerecht durchschneiden und den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen.

    Füllung:

    Beide Päckchen Mousse in einer Rührschüssel nach Packungsanleitung, aber insgesamt mit 200g Sahne, 50 ml Milch und 150 ml Eierlikör, zubereiten. Creme etwa 5 min. in den Kühlschrank stellen, bis sie etwas dicklich wird.

    Etwa ein Drittel der Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (etwa 8 mm) füllen.

    Die Kirschen unter die übrige Creme heben und mit Hilfe eines Löffels gleichmäßig auf der unteren Gebäckhälfte verteilen. Oberen Boden auflegen, leicht andrücken, mit der Creme und den übrigen Kirschen dekorativ verzieren.

    Den Kuchen mit Dekorzucker bestäuben und mind. 1 h in den Kühlschrank stellen.

    Gutes Gelingen und guten Appetit

    wünscht euch

    Radioopa Uwe



      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 12 Dez 2018, 13:52