Hier können sich die Hörer und die Modis von RFT austauschen.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Newsletter


Wer die aktuellsten Infos
und in unserer Funtastic-News stöbern möchte,
kann dies auch hier tun:


Zum Newsletter

Link zu anderen Websites


Brunello


Roman Peters


Romanos


Aline-Alexandra


Papa Joe

Juli 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


    Gemüse - Lassagne

    Teilen
    avatar
    Radioopa
    Redakteur/in
    Redakteur/in

    Anzahl der Beiträge : 603
    Anmeldedatum : 04.01.11
    Alter : 66
    Ort : 31020 Salzhemmendorf

    RFT Gemüse - Lassagne

    Beitrag von Radioopa am Mo 24 Jan 2011, 12:52

    Zutaten :

    1 Pck. Lasagneplatten (ohne Vorkochen)
    1 mittelgrosser Brokkoli
    500 g Champignons
    Muskat
    1 grosse Aubergine
    2 Zucchini
    2 Dosen Tomaten
    5 Tomaten, frisch
    1 Schuss Olivenoel
    50 g Butter oder mehr
    500 ml Milch
    1 EL Mehl
    200 g Parmesan
    250 g Mozzarella
    1 Zehe Knoblauch
    Salz und Pfeffer
    etwas Zucker
    wenig Wasser

    Zubereitung:

    Brokkoli waschen, in Roeschen teilen und am Stiel kreuzweise einritzen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Aubergine und Zucchini waschen und in Wuerfel schneiden. Frische Tomaten einschneiden in kochendes Wasser legen, kurz ziehen lassen, herausnehmen, haeuten und in Wuerfel schneiden. Knoblauch schaelen, fein hacken.

    Olivenoel in einer grossen Pfanne erhitzen. Knoblauch kurz anbraten, dann nacheinander Pilze mit Auberginen, Zucchini und Brokkoli hinzugeben. Ein wenig Wasser hinzugeben und bei geschlossenem Deckel duensten. Dann Tomaten (frisch und aus der Dose) hinzugeben und kochen lassen, bis die frische Tomate eine suppige Konsistenz hat (kann ruhig lange dauern, das intensiviert den Tomatengeschmack). Das Gemuese mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Waehrend das Gemuese kocht, den Parmesan und Mozzarella reiben. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze auslassen, unter Ruehren mit dem Schneebesen nur soviel Mehl zugeben, dass es dickfluessig, aber fluessig bleibt.

    Milch unter staendigem Ruehren zu der Butter-Mehlmischung geben, aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Eine Lasagneform einfetten. 1/3 der Lasagneplatten auf dem Boden verteilen, darauf 1/2 des gekochten Gemueses geben. Darauf 1/3 der weissen Sauce geben. Darauf wieder 1/3 der Lasagneplatten, dann das restliche Gemuese, dann 1/3 der weissen Sauce verteilen, darauf die restlichen Lasagneplatten, darauf die restliche weisse Sauce. Zuletzt den Kaese ueber die Lasagne verteilen.

    Bei ca. 180°C etwa 45 Minuten auf die mittlere Schiene des Backofens schieben, bis der Kaese schoen braun und die Lasagneplatten gar sind.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Jul 2018, 08:28