Hier können sich die Hörer und die Modis von RFT austauschen.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Newsletter


Wer die aktuellsten Infos
und in unserer Funtastic-News stöbern möchte,
kann dies auch hier tun:


Zum Newsletter

Link zu anderen Websites


Brunello


Roman Peters


Romanos


Aline-Alexandra


Papa Joe

Dezember 2018

MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Kalender Kalender


    Apfel - Wahe

    Teilen
    avatar
    Radioopa
    Redakteur/in
    Redakteur/in

    Anzahl der Beiträge : 603
    Anmeldedatum : 04.01.11
    Alter : 66
    Ort : 31020 Salzhemmendorf

    RFT Apfel - Wahe

    Beitrag von Radioopa am So 16 Jan 2011, 09:07

    Die Zutaten:
    250 g Mehl ,
    200 g gemahlene Haselnüsse ,
    3 Süß-saure Äpfel ,
    2 Eier ,
    etwas gemahlenen Zimt ,
    1/4 ltr. Milch ,
    150 g Zucker


    Zubereizung :

    Also zuerst den Backofen auf 180Grad Unter- und Ober-Hitze einstellen.

    Dann den Kuchenteig mit dem "Kuchetröli"(Nudelolz) oder wie ihr zu dem Ding sagt aus wahlen und ins vorgefettet runde Kuchenblech rein tun und mit einer Gabel ein paar Mal einstechen .Dann den Boden bedecken mit den gemahlenen Hasselnüssen und das ganze für etwa 10 - 15 min in den Backofen .

    In der Zeit die zwei Eier in einer Schüssel zerschlagen,Frauen stellt euch vor ihr verhaut einen Mann .

    3dl Milch etwas Zimmtpulver und etwas zucker und die drei Äpfel dazu raffeln , das es eine Masse gibt.
    Dann der Kuchenteig aus dem Ofen nemen und die Masse schön auf der Teigplatte verteilen und das ganze wieder in den Ofen bis er gold-braun gebacken ist .
    Das wars ich hoffe Ihr kommt nach , Backen geht schneller als schreiben .

    Guten Appetit
    nach geleisteter Arbeit
    wünscht euch
    Radioopa Uwe

    KOCHEN macht Spass und schmeckt

    UG Radioopa31020@hotmail.de

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 12 Dez 2018, 13:52