Hier können sich die Hörer und die Modis von RFT austauschen.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Newsletter


Wer die aktuellsten Infos
und in unserer Funtastic-News stöbern möchte,
kann dies auch hier tun:


Zum Newsletter

Link zu anderen Websites


Brunello


Roman Peters


Romanos


Aline-Alexandra


Papa Joe

Oktober 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender


    Honigkuchen vom Backblech

    Teilen
    avatar
    Radioopa
    Redakteur/in
    Redakteur/in

    Anzahl der Beiträge : 603
    Anmeldedatum : 04.01.11
    Alter : 66
    Ort : 31020 Salzhemmendorf

    RFT Honigkuchen vom Backblech

    Beitrag von Radioopa am So 16 Jan 2011, 07:08

    Zutaten :

    * 500 g Honig
    * 250 g Zucker
    * 700 g Mehl
    * 250 g geschäle , gemahlene Mandeln
    * 100 g Belegkirschen
    * 100 g Zitronat
    * 100 g Zitonat Fein gehackt
    * 100 g Orangeat Fein gehackt
    * 100 g geschälte Mandeln
    * 1/8 ltr Öl
    * 1 Päckchen Backpulver
    * 1 Messerspitze gemahlene Gewürznelken
    * 2 Teelöffel gemahlener Zimt
    * 1/2 Teelöffel PPiment
    * 3 Eßlöffel Kondensmilch
    * 3 Eier
    * Öl für das Backblech


    Zubereitung :

    Den Honig mit dem Zucker und dem Öl unter ständigem Rühren aufkochen und wieder abkühlen lassen .
    das Mehl mit dem Backpulver sieben und mit den gemahlenen Mandeln , dem gehackten Orangeat und Zitronat ,sowie Zimt , Piment , Salz und Nelken gut mischen .
    die Honig - Öl - Mischung zu ndem Mehlgemisch geben und alles gut durchmengen und kneten .
    Sollte der Teig noch zu weich sein noch etwas Mehl unterkneten .
    Den Teig zugedeckt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen .
    Ein Backblecheinölen .
    Den Backofen auf 200° vorheizen .
    Mit bemehlten Händen den Teig auf das Backblech drücken , glatt streichen und mit Kondensmilch bepinseln .
    In das Teigblatt mit einem Messer Quadrate mit 7cm Kantenlänge , leicht einschneiden .
    die einzelnen Quadrate mit Mandeln , Kirschen und Zitronat dekorieren .
    Den Honigkuchen auf der mittleren Schiebeleiste 35 - 45 Minuten Backen .
    Kuchen etwas abkühlen lassen und vom Blech nehmen und in die einzelnen Quadrate teilen

    Guten Appetit

    wünscht

    Radioopa Uwe


    KOCHEN macht Spass und schmeckt

    UG Radioopa31020@hotmail.de

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 21 Okt 2018, 09:04