Hier können sich die Hörer und die Modis von RFT austauschen.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Newsletter


Wer die aktuellsten Infos
und in unserer Funtastic-News stöbern möchte,
kann dies auch hier tun:


Zum Newsletter

Link zu anderen Websites


Brunello


Roman Peters


Romanos


Aline-Alexandra


Papa Joe

Juni 2018

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender


    Apfelstrudel

    Teilen
    avatar
    Joki
    Unbeschriebenes Blatt
    Unbeschriebenes Blatt

    Anzahl der Beiträge : 2
    Anmeldedatum : 16.06.13
    Alter : 67
    Ort : Bremen

    RFT Re: Apfelstrudel

    Beitrag von Joki am Di 20 Aug 2013, 21:02

    Ja habe ich probiert schmeckt sehr lecker, habe nur die Rosinen weggelassen.
    Denn Weintrauben mag ich nur in flüssiger Form.Smile 
    avatar
    Reiner55
    Admin
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 2
    Anmeldedatum : 23.02.11
    Alter : 62
    Ort : München

    RFT Apfelstrudel

    Beitrag von Reiner55 am Mo 01 Jul 2013, 00:16

    Apfelstrudel südtiroler ArtStrudelteig
    200 g Zucker
    250 g Butter
    500 g Mehl
    2 Eier
    ½ Pkg. Backpulver
    ½ Pkg. Vanillezucker
    Apfelfüllung
    4 Südtiroler Äpfel
    ½ Zitrone, Saft
    1 Zitrone, Schale abgerieben
    1 dl Rum
    50 g Semmelbrösel
    20 g Rosinene
    10 g Pinienkerne
    ½ TL Zimt
    60 g Zucker

    Weiteres
    1 Ei
    Staubzucker
    Zubereitung:
    Alle Zutaten für den Strudelteig zu einem Teig verkneten. Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, mit den anderen Zutaten der Füllung vermischen. Teig ausrollen, Apfelfüllung daraufgeben und den Teig darüberklappen. Mit Ei bestreichen und ungefähr 25–30 Minuten im auf 170 °C vorgeheizten Backofen backen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

    dauer:1std

    aus: http://www.suedtirolerapfel.com/de/rezepte/apfelrezepte/35-apfelstrudel.html

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Jun 2018, 08:29